SCHWERSTARBEIT: DER DU 320 IM MAGAZIN STARK

SCHWERSTARBEIT: DER DU 320 IM MAGAZIN STARK

Das Magazin „STARK Faszination Landtechnik“ berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über den Doppstadt DU 320.

Der zusammen mit dem Großtraktor Massey Ferguson 8737 jährlich rund 10.000 Tonnen geschredderten Grünschnitt zu hochwertigem Kompost veredelt.

Beide Maschinen sind bei der KOW Kompostierung GmbH im Einsatz. Das Unternehmen verarbeitet rund zwei Drittel des Holz- und Grünschnitts von Nürnberg, einer Großstadt mit immerhin mehr als einer halben Million Einwohnern. Für den Artikel besuchten die Reporter die 50 mal 50 Meter große und fast vier Meter hohe Tafel-Miete und konnten so dem Kompost-Umsetzer der Side Turner-Line bei der Arbeit zusehen. Das Besondere an der Side-Turner-Line: Statt eine trapezförmige oder dreieckförmige Kompostmiete zu überfahren, fräst der DU 320 bei jeder Fahrt seitlich ein Stück von der großen Tafelmiete ab und baut die Miete über ein Förderband auf der anderen Seite wieder auf. So schafft die Maschine Durchsätze von bis zu 1000 Kubikmeter pro Stunde.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Platzbedarf bei einer großen Tafelmiete ist im Vergleich zu einzelnen Trapezmieten geringer und der Seiten-Umsetzer belüftet das Material wesentlich intensiver. Vom Roh-Kompost bis zum fertigen Endprodukt dauert es nur etwa acht Wochen. Weitere Pluspunkte: Die Maschine lässt sich überall flexibel einsetzen und beansprucht nur minimale Rüstzeiten. Außerdem sind die seitlichen Frässcheiben mit besonders verschleißarmen Werkzeugen ausgerüstet, die leicht ausgewechselt werden können.

Die Mitarbeiter der KOW Kompostierung GmbH sind mit ihrem DU 320 jedenfalls sehr zufrieden und auch das Magazin STARK scheint überzeugt von der Leistung.

Magazin STARK