WILLKOMMEN AN BORD! FÜNF NEUE AUSZUBILDENDE STARTEN INS BERUFSLEBEN

WILLKOMMEN AN BORD! FÜNF NEUE AUSZUBILDENDE STARTEN INS BERUFSLEBEN

Doppstadt setzt auch in diesem Jahr auf Nachwuchskräfte und begrüßt im August vier gewerbliche und einen kaufmännischen Auszubildenden

Für sie beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt: Tristan Wolff (Ausbildung zum Industriemechaniker), Aurel Dlugosch (Ausbildung zum Mechatroniker), Mustafa Abboud (Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik), Leon Gesang (Ausbildung zum Fachlageristen) und Moritz Otterbein (Ausbildung zum Industriekaufmann) haben sich für ihren Start ins Berufsleben für Doppstadt als ersten Arbeitgeber entschieden. Sie werden zwischen 2 und 3,5 Jahre im Unternehmen bleiben und dabei, je nach Ausbildungsrichtung, verschiedene Abteilungen durchlaufen.

An ihrem ersten Tag lernten „die Neuen“ beide Standorte (Wülfrath und Velbert) und ihre jeweiligen Ausbilder kennen. Geschäftsführer Dr. Konrad Kerres ließ es sich nicht nehmen, die fünf jungen Männer persönlich zu begrüßen. Sie erwarten nun spannende Jahre – mittendrin und auf Augenhöhe in einem Unternehmen, das schon seit Jahrzehnten erfolgreich Nachwuchskräfte hervorbringt und damit die Fachkräfte von morgen ausbildet.